Kreuzfahrten boomen in Hamburg

Kreuzfahrtschiffe bei den Cruise Days im blau illuminierten Hamburger Hafen.

Im nächsten Jahr werden wieder zahlreiche Kreuzfahrtschiffe ab Hamburg in See stechen. Seien Sie dabei, ob zum Hamburger Hafengeburtstag im Mai oder den Cruise Days im September!

Mehrere Hamburg-Premieren

Die nächste Saison beginnt vom 5. Januar, wenn die “Queen Elizabeth” von Hamburg aus in See sticht, und dauert bis zum 31. Dezember 2017. Neu im Kreuzfahrtkalender sind die Schiffe der amerikanischen Reederei “Norwegian Cruise Line”, außerdem die “MSC Preziosa” oder der neue TUI-Kreuzfahrer “Mein Schiff 6”.

Zehn Kreuzfahrtschiffe bei den Cruise Days

Ein Höhepunkt des kommenden Kreuzfahrtjahres sollen die Cruise Days vom 8. bis 10. September werden, wenn erstmals zehn Kreuzfahrtschiffe die Hansestadt besuchen und Hunderttausende Schaulustige in den Hafen locken sollen. Mit dabei sind den Angaben zufolge “AIDAprima”, “MSC Preziosa”, “Europa”, “Europa 2”, “Mein Schiff 3”, “Albatros”, “Amadea”, “Silver Wind”, “Norwegian Jade” und das Flusskreuzfahrtschiff “Sans Souci”. Lichtkünstler Michael Batz wird bei den Cruise Days den Hafen und weitere Sehenswürdigkeiten wieder in blaues Licht tauchen.

Alle Kreuzfahrten buchen Sie bequem bei uns. Lassen Sie sich von uns beraten! Tel.: 040-51 30 03 10 – Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr MeerMomente-Team

 

Quelle: NDR.de

Kommentare sind geschlossen