Reedereien

Seekreuzfahrten

AIDA CruisesAzamara-Club-CruisesCarnival-Cruise-LinesCelebrity-CruisesColor-LineCompagnie-du-PonantCosta-KreuzfahrtenCunardCrystal-CruisesDisney-Cruise-LineFTI-CruisesHapag-Lloyd-KreuzfahrtenHolland-America-LineHurtigruten MSC-KreuzfahrtenNorwegian-Cruise-Line  Phoenix Plantours-Partner P & O Cruises Princess-Cruises Royal-Caribbean-Cruise-Line Seabourn Sea-Cloud-Cruises Seadream-Yacht-Club Silversea-Cruises Transocean              TUI-Cruises

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt viele unterschiedliche Reedereien. Von der Kussmund-Reederei AIDA, die besonders bei jungen und jung gebliebenen Menschen beliebt ist, bis hin zu den Wohlfühlschiffen der Reederei TUI Cruises ist alles dabei. Sie wollen einen luxuriösen Urlaub auf See? Dann sind Hapag Lloyd, der “Yacht Club” von MSC oder “The Haven” von Norwegian Crusie Line, genau das Richtige für Sie.

Auch an die „kleinen Reisegäste“ wird bei vielen Reedereien gedacht. MSC und Costa bieten spezielle Angebote bei denen Kids oft gratis in Begleitung ihrer Eltern reisen können. Ein Highlight für jedes Kind dürften aber die Schiffe der Reederei Disney Cruise Line sein. Hier dreht sich alles rund um Disney und so mancher Erwachsener wäre gern selbst noch einmal ein Kind.

Reedereien wie die amerikanischen Celebrity Cruises, Carnival oder Royal Caribbean International bieten Ihnen auf vielen Schiffen „Action pur“. Ob Eislaufen in der Karibik, das Erklimmen von Kletterwänden an Bord oder eine rasante Fahrt mit einer Zip Line Seilrutsche quer über das Deck, hier können Sie sich so mancher Herausforderung
stellen.

Die Reederei Hurtigruten bedient alle Gäste, die schon immer mal mit einem Postschiff eine Seereise machen wollten. An Norwegens Ostküste geht es, mit Stopps in 34 Häfen, hoch bis zum Nordkap.

Kommentare sind geschlossen